Preis CHF 25,00
Art.Nr. exp074
Verfügbarkeit 1
Menge

Infolge Atelier-Auflösung per Ende 2019 sind gewisse Produkte nicht mehr lieferbar, da der Lagerbestand aufgelöst wird.

Die Nachfolge Bezugsquelle von Paverpolprodukten in der Schweiz ist noch nicht gelöst, der Produzent, Paverpol Holland ist aber um eine Nachfolgelösung bemüht.(weitere Infos folgen).Ende Oktober 2019 mache ich nochmals eine Bestellung von Paverpol beim Importeur in Holland und nehem dazu gerne Ihre Vorbestellung entgegen.

Vorbestellungen für gewünschte Produkte per Mail an: info@art-atelier.ch. Lieferung: Mitte November

Paverpol Textilversteifer

Paverpol - ein erstklassiger Textil- und Dekorationshärter mit welchem Sie auf einfache Art und Weise wunderschöne Werke kreieren können – formstabil, widerstandsfähig und wetterfest.
Paverpol Textil- und Dekorationshärter ist ein umweltfreundliches Qualitätsprodukt auf Wasserbasis. Nicht umsonst ist Paverpol ACMI AP (Art & Creativ Material Institute USA) zertifiziert.

Dank der vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten ist Paverpol heute ein nicht wegzudenkendes Material in Künstlerateliers und wird dank seiner einfachen Handhabung auch von Hobbykünstlern und Schulen verwendet.

Paverpol kann mit einer ganzen Reihe von natürlichen Materialien kombiniert werden, beispielsweise: Papier, Leder (kein gefärbtes Leder), Baumwolle, Leinwand, Wolle, Seide, Seil, selbsthärtender Ton (kein synthetischer Ton), getrocknete Blumen, Holz, Gips, pflanzliche Materialien, Beton, Töpferwaren, Glas, ja selbst Styropor, usw. Paverpol haftet jedoch nicht an Synthetik, Plastik, Kunststoffen, etc.

Paverpol in Kombination mit Art Stone ergibt eine einmalig selbsthärtende Modelliermasse für plastische Arbeiten – dies ganz ohne Brennvorgänge.

Anwendungstipp:

Tauchen Sie einen Bauwollstoff in Paverpol. Umwickeln Sie die Figur mit dem in Paverpol getauchten Stoff und lassen Sie alles trocknen. Ist die Figur durchgetrocknet, haben Sie eine wunderschöne Skulptur oder ein interessantes Objekt kreiert, das Sie im Innen- oder Aussenbereich platzieren können.

Paverpol lässt sich problemlos mit warmem Wasser und Seife von Ihren Händen entfernen. Selbstverständlich können Sie auch Wegwerfhandschuhe verwenden.

Lassen Sie das Objekt mindestens zwei Wochen komplett aushärten, bevor Sie es ins Freie stellen. Wir empfehlen Ihr Kunstwerk zusätzlich mit Josefine Lack zu schützen.

Mischen Sie die Paverpol-Farben stets gut, bevor Sie sie verwenden. Paverpol dunkelt mit dem Trocknungsprozess extrem nach. Bronze beispielsweise sieht zunächst aus wie Kakao, wechselt aber nach einiger Zeit zu einem wunderschönen Bronzeton.

Paverpol ist fixfertig in den Farben Transparent, Bleifarben, Schwarz, und Bronze erhältlich.
Alle Farben sind in Behältern mit 500 g, 1000 g und 5750 g erhältlich.

Paverpol in 250 ml-Flasche

Praktische Flasche mit Paverpol Transparent oder Bronze, um die Arbeit an kleinen Objekten zu erleichtern, z. B. beim Anbringen von kleinen Perlen, Seidenblumen, Textil- und Papierstückchen, usw.